Rückzugsräume für Feldhase und Kiebitz

Mit einem amibitionierten, auf zehn Jahre angelegten Modellprojekt möchten die Liberalen Rückzugsräume für  Tiere schaffen und damit die Nahrungssituation sowie die Reproduktionsbedingungen verbessern. Die Idee: Interessierte Landwirte melden Flächen bei der Gemeinde, die dann in Kooperation mit Fachleuten überprüft, ob die benannten Areale für die Zwecke des Projekts infrage kommen.
Delmenhorster Kurier vom 08.03.21: „Rückzugsräume für Feldhase und Kiebitz